Trend Maximalschuh – Dämpfung ist Trumpf!

Weniger ist mehr – dieses Credo galt bisher besonders in Hinblick auf die Dämpfung von Laufschuhen. Als Gegentrend zum Natural Running und Laufschuh-Minimalismus der letzten Jahre setzten viele große Hersteller nun wieder verstärkt auf komfortable, maximal gedämpfte Modelle – ganz vorn mit dabei ist auch das französische Label Hoka One One, das sich im Ultra- und Trailbereich schon längst großer Beliebtheit erfreut. Doch was können die neuen Dämpfungswunder und für wen ist diese Art von Laufschuh geeignet? Hier erfährst du alles Wissenswerte zum Thema Maximalschuh.

Dämpfungsschuhe zeichnen sich im Allgemeinen durch eine höhere Dämpfung aus, die den Aufprall des Fußes während des Laufens abfedern und somit Laufverletzungen verhindern soll. Dafür werden zumeist zusätzliche Mittelsohlen eingebaut, wobei je nach Hersteller verschiedene Silikon-, Luft- und Gelkissen oder andere flexible Schockabsorber in den Hauptbelastungszonen (Ferse, Vorfuß) für eine weiche Landung und ein komfortables Laufgefühl sorgen. Bei Asics setzt man beispielsweise auf das bewährte Gel-Hochleistungssystem, New Balance vetraut auf eine reaktive Fresh Foam-Mittelsohle mit 3D-Wabenstruktur und Adidas nutzt bei seinen Boost-Modellen ein innovatives Mittelsohlenmaterial aus expandiertem TPU. Hoka One One hingegen kombiniert seine großvolumigen Oversize- und Ultrasize-Mittelsohlen aus aufgeschäumten EVA mit einer neuartigen Fußbettgeometrie.

Vollgedämpfte Laufschuhe eignen sich besonders für lange Strecken ab 10 Kilometern und Läufe auf gefrorenem oder sehr hartem Untergrund

Entscheidend ist außerdem, dass die neuen Modelle trotz maximaler Dämpfung auch ausreichend Flexibilität und Dynamik bieten und dabei die natürliche Abrollbewegung des Fußes unterstützen. Die These, dass ein Höchstmaß an Dämpfung pauschal besonders schonend für den Bewegungsapparat sei, gilt mittlerweile natürlich als überholt – heute geht es vielmehr darum, den Dämpfungsgrad der Laufschuhe optimal an das Körpergewicht des Läufers, seinen Trainingszustand und die jeweiligen Gegebenheiten der Laufstrecke, z.B. die Bodenbeschaffenheit, anzupassen. Vollgedämpfte Laufschuhe eignen sich demnach besonders für lange Strecken ab 10 Kilometern und Läufe auf gefrorenem oder sehr hartem Untergrund, beispielsweise Asphalt oder Beton. Aber auch untrainierte Laufanfänger, Wiedereinsteiger, Läufer mit hohem Gewicht und/oder einem ausgeprägtem Fersenlaufstil profitieren vom Dämpfungskomfort eines Maximalschuhs. Zudem erfordern bestimmte orthopädische Probleme (Hohlfuß, Schmerzen bei Überpronation) eine erhöhtes Maß an Dämpfung.

Hoka One One – Time to fly

Einst als „Matratzenschuhe“ belächelt, haben sich die voluminösen Laufschuhe des jungen französischen Labels Hoka One One längst zur neuen Geheimwaffe für Ultraläufern und Triathleten entwickelt. Doch was unterscheidet sie eigentlich von herkömmlichen Dämpfungsschuhen?

hoka1 hoka2

Mehr Dämpfung heißt normalerweise auch: mehr Gewicht! Nicht so bei Hoka One One. Dank ihres hohen Volumens und geringen Dichte bietet die neuartige, besonders üppige Zwischensohlenkonstruktion ganz ohne zusätzliches Gewicht bis zu 2,5 Mal mehr Dämpfung. Die starke, federnde Dämpfung beugt Verspannungen der Beinmuskulatur durch ruckartige Bewegungen vor und minimiert gleichzeitig muskuläre Ermüdungserscheinungen. Kombiniert mit der Meta-Rocker-Zwischensohlengeometrie, d.h. einer Abrundung der Sohle im Zehen- und Fersenbereich, sorgt sie für eine effiziente und dynamische Abrollbewegung. Und noch in einem weiteren Punkt unterscheiden sich Hoka Laufschuhe von herkömmlichen Cushionschuhen: Sie verbinden maximale Dämpfung mit einer minimalistischen Sprengung von gerade einmal 2 bis 6mm für ein möglichst natürliches Laufgefühl. Mit Hoka Schuhen fühlt man sich, als würde man leichtfüßig über den Boden dahingleiten – nicht umsonst bedeutet der Name des Labels sinngemäß übersetzt „Zeit zu fliegen“. Wer Lust bekommen hat, mit Hoka One One abzuheben, findet im Runster Shop eine große Auswahl an Trail- und Straßenlaufschuhen der französischen Erfolgsmarke.

hoka3

Bilder: Hoka One One

Hoka Shoppen

Menü