New Balance Hierro

New Balance Fresh Foam Hierro V5 – Go the Distance!

New Balance’s bestgedämpfter Trailschuh geht in die fünfte Runde und hat einige interessante Neuerungen am Start. Der Fresh Foam Hierro V5 wurde für lange Strecken konzipiert und liefert genau die Richtige Mischung aus Performance und Komfort, die du für neue Trail-Bestzeiten benötigst. Doch was hat die 5. Generation im Vergleich zu ihren Vorgängern zu bieten?

Während Zwischen- und Außensohle nur geringfügig verändert wurden, hat das Obermaterial eine Generalüberholung in Sachen Atmungsaktivität und Schutz erhalten: Statt der großflächigen Synthetik-Overlays des Vorgängermodells besitzt der New Balance Fresh Foam Hierro V5 ein abgespecktes Upper aus grobstrukturiertem Mesh mit strategisch platzierten TPU-Overlays, die zusätzliche Stabilität geben und dabei Schmutz und Wasser abhalten. Die neue Debris-Free-Konstruktion sorgt außerdem dafür, dass der Schuh perfekt am Fuß sitzt und verhindert gleichzeitig, dass Schmutz und Fremdkörper hinein gelangen. New Balance’s bewährte ToeProtect Technologie schützt den empfindlichen Zehenbereich zuverlässig gegen spitze Steine, Äste und andere Hindernisse auf dem Trail. Dabei lässt die geräumige Zehenbox dem Vorfuß viel Raum für einen natürlichen Abrollvorgang.

Dank seiner superweichen Fresh Foam Mittelsohle, die aus einem einzigen Schaumstück geformt wird, bietet der New Balance Fresh Foam Hierro V5 maximale Dämpfung und Energierückführung bis zum letzten Kilometer. Und auch die langlebige Vibram MegaGrip Außensohle leistet ganze Arbeit: Ihre innovative Stollen-Geometrie sorgt für maximalen Oberflächenkontakt und perfekte Traktion auf unterschiedlichstem Terrain.

Benannt wurde der New Balance Fresh Foam Hierro übrigens nach der kleinsten und wildesten der Kanarischen Inseln, die für ihre bizarren Naturlandschaften bekannt ist. Und diesen Namen trägt er nicht von ungefähr. Ob steiniger Bergpfad oder schlammiger Waldweg – dieser vielseitige Trailschuh nimmt es mit allem auf!

Menü