Willkommen im Onlineshop für Laufschuhe

Der Laufsport ist heutzutage beliebter denn je. Läufer jeden Alters betreiben diesen Sport aus verschiedenen Gründen, zum Beispiel um fit zu bleiben, den Kopf frei zu bekommen, als Ausgleich zu anderen Sportarten oder als Trainingseinheit in einem festen Trainingsplan. Doch eins gilt für alle Läufer: Die Wahl der richtigen Laufschuhe ist extrem wichtig, um gesundheitlichen Schäden vorzubeugen. Das Aussehen sollte bei der Entscheidung für ein Paar Laufschuhe nur eine eher geringfügige Rolle spielen, denn es kommt vielmehr auf den Komfort und ein angenehmes Laufgefühl an. Außerdem darf der gesundheitliche Aspekt nicht außer Acht gelassen werden.

Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Neu
Neu
Neu
Neu
Altra Solstice Black Altra Solstice Black
99,95 € *
Neu
Neu
Neu

Menschen mit Fußfehlstellungen benötigen beispielsweise spezielle Laufschuhe, um Verletzungen beim Laufen zu verhindern. Auch die Pronation muss beim Auswählen von Running Schuhen berücksichtigt werden: Pronation ist der natürliche Dämpfungsmechanismus des Körpers, bei dem sich der Fuß leicht nach innen dreht und so den Aufprall dämpft. Die Form des Fußes und Pronation sind bei jedem Menschen unterschiedlich und sollten von einem Fachmann beurteilt werden, um Schäden durch falsch gewählte Laufschuhe zu verhindern. Wenn der Fuß zu stark einknickt, auch als Überpronation bezeichnet, ist eine Stützfunktion im Schuh wichtig, um die Bänder, Sehnen und Gelenke zu schonen. Auch Menschen mit normaler Pronation können bei Ermüdung zur Überpronation neigen, was vor allem bei Langstreckenläufen zu beachten ist. Ein weiteres entscheidendes Merkmal ist die Sprengung der Schuhe – diese gibt die Höhendifferenz der Sohle von der Ferse bis zum Vorderfuß an. Je geringer die Sprengung ist, desto mehr wird ein natürlicher Laufstil ermöglicht. Das Gewicht des Läufers ist ebenfalls wichtig, denn schwere Läufer benötigen mehr Dämpfung, da die Belastung des Bewegungsapparates stärker ist. Ein weiterer wesentlicher Faktor ist die Größe der Laufschuhe. Diese sollten mindestens 1-1,5cm Platz vor dem großen Zeh bieten, da die Füße durch die starke Durchblutung beim Laufen etwas anschwellen, sodass zu klein gewählte Schuhe Druckstellen und somit Schmerzen verursachen können.

Da Männer- und Frauenfüße unterschiedlich gebaut sind, werden unsere Laufschuhe in Herrenlaufschuhe und Damenlaufschuhe unterteilt. Auch für Kinder, die Sport im Verein machen oder gern mit den Eltern laufen gehen, haben wir ausgewählte Laufschuhe. Sowohl Herren- als auch Damenlaufschuhe werden je nach Ansprüchen verschiedenen Kategorien zugeordnet: Neutralschuhe, Stabilschuhe, Trailrunning Schuhe und Natural Running Schuhe. Während Neutral- und Stabilschuhe vor allem für das Laufen auf der Straße oder auf befestigten Wegen gedacht sind, werden Trailrunning Schuhe auf unwegsamem Gelände eingesetzt und bieten dementsprechend ausgereifte Eigenschaften. Natural Running Schuhe sind aufgrund der geringen Sprengung und Dämpfung nicht für das Laufen auf der Straße geeignet, bieten allerdings, wie der Name schon sagt, ein sehr natürliches Laufgefühl.

Bei uns im Runster Onlineshop findest du technisch ausgereifte Laufschuhe von Top-Marken wie adidas Performance, Nike, Asics, Hoka One One oder On Running. Doch auch Laufschuhe von New Balance, Altra, Salming und Scott sind für Herren und Damen verfügbar. Genauere Informationen zu den Laufschuhen findest du in den jeweiligen Kategorien.

Zuletzt angesehen