Kari Traa

Kari Traa

Die norwegische Bekleidungsmarke Kari Traa wurde 2002 von der gleichnamigen, ehemaligen Freestyle-Skierin, vierfachen Weltmeisterin und Olympiasiegerin gegründet. Die Geschichte von Kari Traa begann in Voss, einem kleinen norwegischen Städtchen, das eingebettet zwischen malerischen Fjorden und Bergen liegt. Die Spitzensportlerin bewies schon früh ihr Talent als Designerin und begann, in ihrer Freizeit Mützen für Freunde und Familie zu stricken.

Filter schließen
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Kari Traa

Was zunächst nur für den Eigenbedarf gedacht war, entwickelte sich schnell zu einem erfolgreichen Unternehmen, dessen Sortiment heute hochwertige und stylische Funktionswäsche, Shirts, Longsleeves sowie Stirnbänder und Beanies für Damen umfasst.

Wer sagt eigentlich, dass Fashion und Sport nicht zusammenpassen? Kari Traa beweist dir das Gegenteil! Als ehemalige Weltmeisterin weiß Kari Traa ganz genau, was gute Sportmode ausmacht. So wird die Kleidung beispielsweise aus atmungsaktiven, elastischen Funktionsfasern hergestellt, die für maximale Bewegungsfreiheit sorgen und ein Höchstmaß an Komfort bieten. Doch die Trainingsoutfits von Kari Traa sind nicht nur äußerst funktionell, sie lassen auch in puncto Style keine Wünsche offen. Die verschiedenen Looks werden mit viel Liebe zum Detail designt. Inspirieren lässt sich Kari Traa sowohl von aktuellen Modetrends als auch skandinavischen Traditionen und der rauen Schönheit ihrer norwegischen Heimat. Figurbetonte, feminine Schnitte setzen die weibliche Silhouette perfekt in Szene und farbenfrohe, trendige Designs sorgen für eine Extraportion gute Laune beim Sport. Wer also beim Laufen, Biken oder Powdern viel Wert auf bequeme, hochwertige und funktionelle Kleidung legt, die auch fashion-technisch auf ganzer Linie überzeugt, dem sei das Label Kari Traa ans Herz gelegt.

Zuletzt angesehen